Lüftungsgerät ERV Plus

    • Inneneinheit (Lüftungsgerät/Kreuzstromwärmetauscher)
    • Temperaturregelung nur in Verbindung mit einer DVM-S Inneneinheit möglich
    • CO2 Sensor (optional)
    • Flaches Design
    • Virus Doctor (optional)
    • Kühlregister für Driektverdampfung
    • Neue Enthalpie-Wärmetauscher
    • Neue Kommunikation
    • Kühlleistung: 3,6 kW
    • Heizleistung: 4,0 kW
    • Luftmenge 300 - 500 m³/h

Produktbeschreibung

  • Kreuzstromwärmetauscher sind ausgestattet mit einem Kühl- und Heizelement zur Nachkühlung oder Nacherhitzung der zugeführten Frischluft
  • Set-Raumtemperaturregelung nur in Verbindung mit DVM-S Innengeräten
  • Diese Kreuzstromwärmetauscher mit Energierückgewinnung sorgen für ein perfektes Raumklima
  • Der Raumluft wird energieeffizient gefilterte und konditionierte Frischluft zugeführt
  • Raumtemperatur und Raumfeuchte bleiben auf konstantem Niveau
  • Optional sind die Geräte mit einem Virus-Doctor zu bestücken
  • Effizient | Flüsterleise | Superflach
  • 100 % Frischluft mit höchster Wärmerückgewinnung
  • Mit DX-Kühl-|Heizelement
  • Einsatzgrenze: -15°C bis +40°C Außentemperatur
  • 0.1 °C genaue Temperaturregelung, möglich durch Hochleistungs-Einspritzventil mit 2000 Regelschritten
  • Systemsteuerung bei Winterbetrieb bis -15°C ohne elektrische Zusatzheizung
  • Regenerierbare Luftfilter mit spezieller antibakterieller Beschichtung
  • Hohe externe statische Pressung
  • Bypass-Regelung für permanente Frischluftzufuhr
  • Störmelde- und ON|OFF Kontakt
  • Hocheffizienter Diamant-Cellulose-Wärmetauscher
  • Vielfältige Regelungsoptionen
  • Optional: Virus-Doctor sorgt für viren- und bakterienfreie Luft (Zertifiziert vom TÜV Rheinland)
  • Optional: CO2 -Sensor

 

Inneneinheit

  • Gerät in kompakter Ausführung mit Kanalanschlüssen für Außen-, Fort-, Raumab- und Zuluft sowie DX-Kühl- und Heizelement
  • Das Gehäuse ist aus verzinktem Stahlblech mit Schall- und Wärmeisolierung und mit auswaschbarem Luftfilter ausgestattet
  • Spezial-Wärmetauscherelement aus imprägniertem schimmelabweisendem Papier, zur Übertragung von sensibler und latenter Wärme im Kreuzstrom
  • Regeleinheit komplett mit Innen- und Außentemperaturfühler zum automatischen Umschalten zwischen Wärmeaustausch- und Bypaß-Betrieb
  • Kombinierte Regelung mit der Raumkühlanlage ist möglich (kommunikationsfähig mit allen digitalen DVM S-Inverter Systemen)
  • Zwei laufruhige, dreistufige Lüfter mit hoher externer Pressung und der Möglichkeit einer gezielten Frischluftventilation des Raumes durch Über- oder Unterdruckbetrieb
  • CE-Konform
  • Vorgesehen ist der Betrieb mit der optionalen Kabelfernbedienung 

Stellen Sie eine Anfrage - wir kümmern uns um Ihr Anliegen
Österreich